Landschaftsarchitektur

Salary period: Annual
Additional classifications: Public Administration

Die Stadt Witten (ca. 98.000 Einwohner) sucht f&uumlr den Bereich Planung, Ausf&uumlhrung und Unterhaltung zum n&aumlchstm&oumlglichen Zeitpunkt eine/ einen&nbsp &nbsp Landschaftsarchitekten/in&nbsp mit dem Schwerpunkt Objektplanung und Bauausf&uumlhrung &nbsp &nbsp Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die selbstst&aumlndige und eigenverantwortliche Abwicklung folgender Bereiche:&nbsp &nbsp &bull&nbspErarbeitung von Konzepten zur r&aumlumlichen und qualitativen Weiterentwicklung &oumlffentlicher Gr&uumln, Sport, Friedhofs, und Freifl&aumlchen. &bull&nbspObjektplanung, mit dem Schwerpunkt in dem Bereich Spielpl&aumltze / Spieleinrichtungen, gem&auml&szlig HOAI Leistungsphasen 19. &bull&nbspEDVgest&uumltzte Erstellung von Leistungsverzeichnissen nach VOL / VOB f&uumlr unterschiedliche Projekte bzw.&nbsp&nbsp Beschaffungen, sowie Vorbereitung von Ausschreibungen. &bull&nbspMitwirkung an Planungen und Ma&szlignahmen anderer &Aumlmter (inkl. Bauleitplanung und Liegenschaftsvorg&aumlngen) mit Auswirkung auf &oumlffentliche Gr&uumln und Freifl&aumlchen. &bull&nbspSchaffung der rechtlichen Voraussetzungen zur Umsetzung von Planungen. &bull&nbspFertigung von Stellungnahmen. &bull&nbspFachliche Stellungnahmen in Aussch&uumlssen und Gremien. &bull&nbspVorstellung von Planungen in politischen Gremien, im Rahmen von B&uumlrgerbeteiligungen, etc.. &bull&nbspVergabe, &Uumlberwachung und Abrechnung von Planungsauftr&aumlgen an externe Planungsb&uumlros. Wahrnehmung der Bauherrenfunktion. &bull&nbspDurchf&uumlhrung von Abnahmen und &Uumlberwachung der M&aumlngelbeseitigung. &bull&nbspAbwicklung selbst geplanter Bauma&szlignahmen. &bull&nbspAufstellung von Pflege und Entwicklungspl&aumlnen. &bull&nbspAbwicklung von Ausgleichs und Ersatzma&szlignahmen auf st&aumldtischen Fl&aumlchen.&nbsp &nbsp &nbsp Ihr Profil:&nbsp &nbsp &bull&nbspabgeschlossenes Studium der Fachrichtung Landschaftsarchitektur &nbspBachelor/ Master bzw. vergleichbare fr&uumlher erworbene Studienabschl&uumlsse &bull&nbspFundierte Kenntnisse in der Planung, Bauleitung und Pflege. &bull&nbspW&uumlnschenswert ist eine mehrj&aumlhrige Berufserfahrung in Planung und Bauleitung. &bull&nbspVerhandlungsgeschick, ausgepr&aumlgte Konfliktf&aumlhigkeit und kommunikative Kompetenz, vor allem im Umgang mit &Aumlmtern und Beh&oumlrden, Baufirmen, Planungsb&uumlros sowie B&uumlrgerinnen und B&uumlrgern. &bull&nbspSicherer Umgang mit EDV Programmen, insbesondere der Standardsoftware MSOffice. &bull&nbspGrundkenntnisse des Verwaltungshandelns und der Vertragsgestaltung. &bull&nbspFundierte Kenntnisse des Vergaberechts in VOL, VOB, HOAI, sowie Kenntnisse &nbspauf den Gebieten &nbspKalkulation und &nbspDIN Normen, vor allem der DIN EN 117677, sind erforderlich. &bull&nbspDer Besitz des F&uumlhrerscheins der Klasse B, vormals Klasse 3, ist erforderlich. Die Nutzung des privaten PKW gegen Fahrkostenentsch&aumldigung ist w&uumlnschenswert. &nbsp &nbsp &nbsp Wir bieten Ihnen:&nbsp &nbsp &bull&nbspeine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages f&uumlr den &oumlffentlichen Dienst, &nbsp(VergGr. IV a, Fg. 1b TTV)&nbsp &bull&nbspeine interessante, kommunikative und verantwortungsvolle T&aumltigkeit arbeiten in einem kooperativen Team&nbsp &bull&nbspDer Aufgabenbereich ist in Vollzeit (zurzeit 39 Wochenstunden) zu besetzen. Sie wollen sich die Stelle mit einer anderen Person teilen? Das ist grunds&aumltzlich m&oumlglich, wenn insgesamt der Stundenumfang einer Vollzeitstelle abgedeckt wird und eine den dienstlichen Erfordernissen entsprechende Aufteilung der Arbeit und Verteilung der Aufgaben gew&aumlhrleistet ist. Flexibilit&aumlt hinsichtlich der zeitlichen Lage der Arbeitszeit entsprechend den dienstlichen Bed&uumlrfnissen wird erwartet. Bitte weisen Sie in Ihrer Bewerbung auf eine beabsichtigte Teilzeitbesch&aumlftigung und deren Umfang hin.&nbsp &nbsp Die Stadt Witten f&oumlrdert die berufliche Entwicklung von Frauen entsprechend dem Landesgleichstellungsgesetz. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erw&uumlnscht. Wir begr&uuml&szligen ausdr&uumlcklich die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund.&nbsp &nbsp F&uumlr fachliche Gespr&aumlche mit interessierten Bewerberinnen und Bewerbern steht Ihnen beim Betriebsamt &nbspHerr Liese (stellvertretender Betriebsleiter Tel.02302/ ) sowie f&uumlr Personalfragen beim Amt f&uumlr Organisation &nbspund Personalwesen Frau B&uumlrger (Tel. 02302/ ) gerne zur Verf&uumlgung.&nbsp &nbsp Haben wir Ihr Interesse geweckt? &nbspDann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 02.11.2015&nbsp in Papierform oder elektronisch an die&nbsp &nbsp &nbsp Stadt Witten&nbsp Organisations und Personalamt &nbsp 58449 Witten orgapers(at)stadtwitten.de&nbsp &nbsp Bitte verzichten Sie aus Gr&uumlnden des Umweltschutzes auf die Verwendung von Bewerbungsmappen und Klarsichtfolien. In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zur&uumlckgesandt.

Werbeanzeigen