perZukunft

perZukunft

perzukunft logo

Das Unternehmen perZukunft versteht sich als ein flexibler und leistungsfähiger Personaldienstleister, dessen Kernkompetenz die branchenübergreifende Suche und Vermittlung von Fach- und Führungskräften darstellt.  Hauptaugenmerk wird dabei auf die Bereiche der qualifizierten kaufmännischen und technischen Berufe sowie auf die Pflege- und Reinigungsberufe gelegt.

Das Unternehmen wurde 2004 von der angehenden Diplom Betriebswirtin Sehnaz Temiz gegründet. Sehnaz Temiz wuchs in Berlin Kreuzberg als Tochter einen Immigrantenehepaares auf. Als Assistentin der Geschäftsführung eines bekannten deutschen Unternehmens sammelte sie die notwendigen Erfahrungen in der Personalbeschaffung.

Unterstützung in der Umsetzung ihrer Geschäftsidee bekam sie durch den Verein „City of Talents“, insbesondere durch dessen Vorsitzenden Prof. Dr. Dieterle, den sie durch ihr Studium an der TH Wildau kennenlernte.

tl_files/dieterle/Bilder/perzukunft-foto.jpg

Unentbehrlich für den nachhaltigen Erfolg von „perZukunft“ ist neben kaufmännischer Verlässlichkeit, Flexibilität und Reaktionsschnelligkeit ein erhebliches Maß an sozialer Kompetenz und die Sensibilität im Umgang mit Bewerbern, Mitarbeitern und Kunden. Diese wird durch den hohen Grad an Dienstleistungsorientierung und Fachkompetenz der Mitarbeiter gewährleistet. Zudem ist jedem Mitarbeiter seine Verantwortung im Sinne der unternehmerischen
Ziele der Kunden bewusst. Nur auf diesem Wege konnte sich das Unternehmen trotz der beträchtlichen Anzahl an konkurrierenden Arbeitsvermittlungen als Marktführer auszeichnen. Besonders die enge Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit liegt „perZukunft“ am Herzen. So wird bei den Arbeitsangeboten darauf Wert gelegt, dass es sich um sozialversicherungspflichtige Stellen handelt, die auf eine langfristige Anstellung der Arbeitnehmer ausgelegt sind.

Ein wichtiger Indikator für den Erfolg des Unternehmens sind die kontinuierlich steigenden Vermittlungszahlen. Dadurch konnte sich das Unternehmen in den letzten beiden Jahren um zwei Filialen in Berlin erweitern. Zwei weitere Filialeröffnungen sind für die nächsten Jahre geplant.

Ferner bereitet „perZukunft“ vor, Meilensteine in der Branche der privaten Arbeitsvermittlungen zu setzen. Unterstützt wird dieses Vorhaben durch die Einstellung qualifizierter Absolventen, die neben der Einführung einheitlicher Qualitätsstandards auch bei dem Aufbau einer innovativen Datenbank, die als Schnittstelle zur Agentur für Arbeit dient, mitwirken.

Kurz und knapp gesagt, steht „perZukunft“ für eine verbesserte
innovative Lösung im Bereich der privaten Arbeitsvermittlung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s